Salza Wildwasserkurs
Karte ansehen

Salza Wildwasserkurs Österreich 6 Tage

Die Salza befindet sich im Osten Österreichs, in der nördlichen Steiermark, circa 140 Kilometer südöstlich der Stadt Linz. Als einer der Wildwasserklassiker der Alpen kann das weitgehend unverbaute Salzatal vor allem durch kristallklares Wasser und eine wunderschöne Landschaft punkten. Ein unvergessliches Kanuerlebnis bieten dabei bis zu 80 Flusskilometer, die die Salza zu den landschaftlich schönsten Flüssen im Alpenraum gehören lässt. Der Wasserstand der Salza ist nahezu immer ausreichend für eine Befahrung der lohnendsten Flussabschnitte. Sowohl für den Kanueinsteiger als auch für fortgeschrittene Wildwasserpaddler bietet die Salza durch einen kleinen Stausee und unterschiedliche Wildwasserabschnitte der Schwierigkeit I bis III optimale Lehr-und Lernbedingungen.

Unser gemütlicher Zeltplatz befindet sich direkt am Ufer des Flusses. Dabei besticht dieser nicht nur durch Lagerfeuerromantik sondern bietet mit seiner direkten Lage im Ort Wildalpen auch alles was das Paddlerherz begehrt. Vom Basislager aus starten wir täglich zur Befahrung einzelner Flussabschnitte. Durch einen methodischen Aufbau des Kurses machen die Teilnehmer schnell Fortschritte. Die steigende Schwierigkeit des Flusses bietet dabei genug Potenzial an der eigenen Paddeltechnik zu feilen, aber auch notwenige Rettungsmaßnahmen des Wildwassersports zu erlernen.

Tag 1: Nach der Ankunft wird der Ablaufplan mit den Trainern besprochen, das Zeltlager gemeinsam aufgebaut und ein leckeres Abendmahl zubereitet. Das Kochen steht dabei ganz im Zeichen der Teamarbeit. Gut gesättigt beschäftigen wir uns am Abend noch mit Material- und Ausrüstungskunde.

Tag 2: Der zweite Tag beginnt mit der Ausgabe der Ausrüstung und der Vermittlung der Grundfertigkeiten auf stehendem Gewässer. Nach der Mittagspause steht der Komplex Kentern und Bergen im Vordergrund. Anschließend begeben wir uns auf leichtes Wildwasser und vertiefen die erlernten Fähigkeiten. Den Tagesabschluss bietet dann die Welle direkt am Campingplatz, wo erste Grenzerfahrungen gesammelt werden können. Ein gemütliches Lagerfeuer und Paddlerlatein runden den Tag ab.

Tag 3: Am dritten Tag werden komplexere technische Manöver im Wildwasser erarbeitet. Dabei halten wir uns auf der sogenannten Slalomstrecke immer in der Nähe des Zeltplatzes auf. Der Umgang mit dem Wurfsack und der Rettung eines Schwimmers aus der Strömung sind Themen des Ausbildungsschwerpunktes "Retten und Bergen" am Nachmittag.

Tag 4: Wenn es das Wetter zulässt können wir uns am 4. Tag in die Vertikale begeben. Immer am Drahtseil gesichert bewegen wir uns auf einem Klettersteig hoch über dem Salzatal. Atemberaubende Ausblicke auf den Fluss und die bevorstehenden Paddelstrecken sind garantiert. Am Nachmittag haben wir die Möglichkeit unsere Paddeltechnik weiter zu verbessern und auch das Wildwasserrafting im Schlauchkanadier zu versuchen.

Tag 5: Höhepunkt des Wildwasserkurses ist die abschließende Befahrung der unteren Salza am heutigen Tag. Enge Schluchten, Wellen und Kehrwasser erfordern den komplexen Einsatz des Gelernten der letzten Tage.

Tag 6: Nach einem gemütlichen Frühstück am 6. Tag beginnt die individuelle Abreise.

Leistungen: geführter Wildwasserlernkurs (Fachübungsleiter Kanu, Rettungsschwimmer), benötigtes Bootsmaterial (Boote, Paddel, Schwimmwesten, Spritzverdeck, wasserdichte Packsäcke), Campingausrüstung, Zeltplatzgebühren, gemeinsam zubereitete Outdoorvollverpflegung, Firmenhaftpflichtversicherung.
Mit den Reiseunterlagen gehen Ihnen Detailinfo und Checkliste zu. Die Tour findet auch bei Regen statt.

Nicht im Reisepreis enthalten: Ihre An- und Abreise zum Veranstaltungsort, Parkgebühren, Ausleihgebühren für Neoprenanzug, Paddeljacke, Neoprenschuhe, Helm u. ä. - falls nicht vorhanden, alkoholische Getränke

Hinweis: Je nach Wasserstand und dem Leistungsvermögen der Teilnehmer werden die Kursinhalte durch die Trainer angepasst. Weiterhin ist es möglich, dass die Befahrung der unteren Salza im Schlauchkanadier durchgeführt wird. Bei rechtzeitiger Reservierung ist die Übernachtung auch in fester Unterkunft gegen Aufpreis möglich.

Fotoimpressionen »

DETAILS

Tourname/Nr.: Salza Wildwasserkurs 6 Tage — 2213
Termin: 12.08. - 18.08.2018 (wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, sind wir berechtigt, die Tour bis zu 14 Tage vor dem genannten Termin abzusagen)
Sondertermin auf Anfrage für mind. 8 TN möglich
Treff: 18:00 Uhr Wildalpen/Österreich, Campingplatz Naturfreunde
Endpunkt: 11:00 Uhr Wildalpen/Österreich, Campingplatz Naturfreunde
Preis: 595,00 Euro Erwachsene

Mindestteilnehmer: 8
Schwierigkeitsgrad: für campfeste, sportliche Paddelfreunde (Anfänger und Fortgeschrittene)
Veranstalter:  
Kontakt: Telefon: +49 (0) 371 520 44 49 | E-Mail: info@aktivreiseteam.de
Weitere Infos: » Buchungsanfrage
» Flyer und Infomaterial anfordern
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Webseite erhalten. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren