Gruppen- & Firmenangebot Floßbau und -tour

Floßbau und -tour

Sie suchen nach einer gemeinsamen Herausforderung für Ihr Team? Bei diesem Angebot sind Kooperation und Teamgeist gefragt. Zu Beginn müssen alle Teilnehmer mit Hand anlegen. Die Auftriebsköper werden aufgepumpt und mittels Riemen und Schnüren mit Hölzern und Planken verbunden. Anschließend muss noch das Steuerruder angebaut werden und fertig ist das rustikale Floß. Je nach Kundenwunsch kann unser Trainer das Team beim Aufbau tatkräftig unterstützen und nützliche Hinweise geben oder er lässt der Kreativität der Gruppe freien Lauf, indem er sich dezent zurückhält.

Nach einer Sicherheits- und Technikeinweisung gilt es, das Gefährt aufs Wasser zu bringen und die Fahrtauglichkeit zu testen. Nun ist es an der Zeit für aktive Erholung. Wir treiben den Fluss hinunter und können uns teilweise zurücklehnen, um die Natur zu genießen. Dann wiederum gilt es, kräftig zu paddeln um großen Steinen oder anderen Hindernissen auszuweichen. Am Ende der Tour heißt es nochmals: "Alle Mann anfassen!" - das Floß wird wieder auseinander gebaut und verladen.

Dieses Modul wird standardmäßig mit einem Trainer auf dem Wasser und einem Begleitfahrzeug an Land durchgeführt. Die Wahl des Gewässers liegt bei Ihnen -  Mulde, Spreewald oder Leipzigs Seen und Kanäle. Abhängig von der Gruppengröße fahren wir mit einem oder zwei Flößen. Wird die maximale Teilnehmerzahl von 25 Personen überschritten, können für die Tour zusätzlich Schlauchboote genutzt werden. Selbstverständlich besteht unterwegs die Möglichkeit, das Gefährt zu wechseln.

Die Floßtour lässt sich mit anderen Aktivmodulen sowie mit unserem Verpflegungsangebot kombinieren.

Gern stellen wir Ihnen ein individuelles Programm nach Ihren Vorstellungen zusammen und reservieren einen Sondertermin für Ihre Gruppe.

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Webseite erhalten. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren