Märchen- und Sagentour in der Sächsischen Schweiz
Karte ansehen

Märchen- und Sagentour

Lasst euch entführen in das Reich der Fantasie und Mythologie. Seit Jahrhunderten ranken sich Sagen und Legenden um die Sächsische Schweiz mit ihren bizarren Felsen, Schluchten und Höhlen. Es ist eine Welt verborgener Schätze und zu Stein verwandelter Menschen. Gnome und Hexen treiben hier ihr Unwesen. Aber auch Feen, Zwerge und Berggeister leben in den hiesigen versteinerten Schlössern.
Als der Dichter Hans Christian Andersen durch das Elbsandsteingebirge wanderte, fühlte er sich zu einigen Märchen inspiriert. Wir folgen seinen Spuren und lauschen den kurzweiligen Geschichten unseres Märchenerzählers. Nach dem Mittagsmahl gilt es noch, einen echten Schatz zu finden.

Leistungen: geführte Märchentour (kindgerechte Erzählungen, teilweise Darbietung mit Handpuppen, historisch gekleideter Reiseleiter), einfacher Mittagsimbiss inkl. 0,5 l alkoholfreie Getränke p.P., Firmenhaftpflichtversicherung

Wichtig: Dieser Projekttag ist für die Unterstufe geeignet. Mit den Reiseunterlagen geht Ihnen eine Checkliste zu. Die Tour findet auch bei Regen statt.

DETAILS

Tourname/Nr.: Märchen- und Sagenwanderung — 6314
Termin: individuell zu vereinbaren

Treff: 10:00 Uhr Königstein, Bahnhof
Endpunkt: 16:00 Uhr Königstein, Bahnhof
Preis: 15,00 Euro pro Person
21. und 26. Person = Freiteilnehmer
Mindestteilnehmer: 20
Schwierigkeitsgrad: nur Unterstufe
Veranstalter: Aktivreiseteam GbR
Kontakt: Telefon: +49 (0) 371 520 44 49 | E-Mail: info@aktivreiseteam.de
Weitere Infos: » Buchungsanfrage
» Flyer und Infomaterial anfordern