Zurück

Besuchen Sie uns:


Projekttage

Projekttage Boot Zwickauer Mulde

Durch romantische Täler, vorbei an unzähligen Schlössern und Burgen, bahnen sich die Zwillingsflüsse Freiberger und Zwickauer Mulde ihren Weg zur Vereinigung bei Sermuth. Seit einigen Jahren erobern viele fast verschwundene Tierarten wie Biber und Eisvogel die Muldenufer zurück


Veranstalter:

Aktivreiseteam GbR

Projekttage Boot Zwickauer Mulde
×
×
×

Termin

individuell zu vereinbaren


Treffpunkt

10:00 Uhr Wechselburg, Wanderparkplatz


Endpunkt

ca. 16:00 Uhr Lastau


Preis

20,00 Euro pro Person
21. und 26. Person = Freiteilnehmer


Mindest­teilnehmer
20

Schwierigkeit
ab Klassenstufe 5

Informationen

Durch romantische Täler, vorbei an unzähligen Schlössern und Burgen, bahnen sich die Zwillingsflüsse Freiberger und Zwickauer Mulde ihren Weg zur Vereinigung bei Sermuth und münden schließlich in die Elbe. Seit einigen Jahren erobern viele fast verschwundene Tierarten wie Biber und Eisvogel die Muldenufer zurück.

 

Gestartet wird in Wechselburg. Teamgeist ist gefragt, denn gemeinsam werden Boote und Material startklar gemacht. Nach einer Sicherheits- und Technikeinführung kann es endlich los gehen. Bis zur Mittagsstelle in Rochlitz schlängelt sich die Zwickauer Mulde mitunter in weiten Schleifen durch die hügelige Landschaft vorbei an der düsteren "Eulenkluft". Kleine Schwallstrecken wechseln mit ruhigen Flussabschnitten, und nicht nur die Steuermänner haben alle Hände voll zu tun. Schon von weitem grüßen die Türme des Rochlitzer Schlosses. Am Stadtwehr müssen wir die Boote ein kleines Stück umtragen. Kurz darauf machen wir Mittagsrast, gemeinsam wird am Flussufer gegrillt. Gestärkt starten wir die zweite Etappe, in Lastau booten wir aus.


Leistungen

geführte Flusstour (Rettungsschwimmer), Begleitfahrzeug (Gepäcktransfer), Sicherheits- und Technikeinweisung, Bootsmaterial (Boote, Paddel, Schwimmwesten, wasserdichte Packsäcke), deftiges Mittagsmahl vom Grill (Roster, Zubehör, Äpfel, 0,5l alkoholfreie Getränke p.P.), Firmenhaftpflichtversicherung


Weitere Informationen

Mit den Reiseunterlagen geht Ihnen eine Checkliste zu. Die Tour findet auch bei Regen statt. Auf Anfrage kann die Tour verkürzt werden (Ende in Rochlitz).


Buchungsanfrage für: